15.11.2011
 
Verkabelung und Vernetzung von Schulen, ein Leitfaden
 
Um die Möglichkeiten der IKT nutzen zu können, sollten Schulen vernetzt sein und über einen Zugang zum Internet verfügen. Darauf basiert auch unser Ausbildungskonzept.
 
 
Voraussetzung für einen Anschluss an das Netz von Swisscom ist ein lokales Netzwerk in der Schule, d.h. eine Verkabelung der Gebäude. Wir haben deshalb einen Leitfaden zusammengestellt, der Ihnen Informationen zu diesem Thema gibt und Ihnen gestattet, ein entsprechendes Projekt zu planen. Natürlich kann Ihnen der Leitfaden auch hilfreich sein, wenn Sie einen anderen Provider nutzen wollen.
 
Verkabelung und Vernetzung von Schulen
1220 KB
 
 
 
Copyright 2002-2007 fri-tic