fritic092014-143.jpg

Software

Die Fachstelle fri-tic empfiehlt den Schulen und den Lehrpersonen gewisse Softwareprogramme. Wir haben die Programme anhand des Zielpublikums zusammengestellt.

Software für Schulen

  • Antivirus Sophos
  • Smart Notebook : Interaktive Software SMART zur Erstellung und Verwaltung von Lerninalten auf interaktiven Lösungen.
  • Microsoft : Microsoft bietet den Schulen Lizenzen (Windows, Office, etc.) zum Kauf oder Leasing zu einem Vorzugspreis an.

 

Software für Lehrpersonen

Gewisse Programme dienen vor allem den Lehrpersonen bei der Unterrichtsvorbereitung und der Klassenverwaltung. Da der neue Lehrplan noch nicht publiziert ist, verweisen wir die deutschsprachigen Lehrpersonen vorläufig auf die Seite des Permitic (Plan d'études romand).

 

Software für Schülerinnen und Schüler

Da der neue Lehrplan noch nicht publiziert ist, verweisen wir vorläufig auf die Seite des Permitic (Plan d'études romand). Dort ist die Software mit direkten Anwendungen im Unterricht verknüpft.