conseil.jpg

Bericht des Staatsrates

Im November 2004 nimmt der Grosse Rat Kenntnis vom Bericht des Staatsrates vom 13. September 2004 über das Projekt fri-tic. Dieser Bericht zieht umfassend Bilanz über das bisher Erreichte. Er kommt zum Schluss, dass es notwendig ist, das Projekt fri-tic zu verlängern und die Fachstelle fri-tic nach Beendigung dieses Projektes dauerhaft fortzuführen.

  Bericht des Staatsrates vom 13.09.2004 über das Projekt fri-tic 
(deutscher Text ab S.9)

Weiterführung der Fachstelle fri-tic

In Folge dieses Berichtes erlässt der Grosse Rat 2006 die Verlängerung des Projektes. Da er zudem feststellt, wie wichtig eine zentrale Steuerung für die Integration der ICT im Unterricht ist, sieht er vor, die Fachstelle fri-tic dauerhaft weiterzuführen. Das neue fri-tic-Dekret wird einstimmig angenommen (108 Ja, 0 Nein, 0 Enthaltungen).

 

(deutscher Text ab S.6)