Kantonale Kommission für Informatik im Unterrichtswesen

Die Kantonale Kommission für Informatik im Unterrichtswesen ist das beratende Organ des Staatsrates für Fragen der Informatik im Unterrichtswesen.

Sie besteht aus sieben bis zehn Mitgliedern, die vom Staatsrat ernannt werden. Der Direktor des Amtes und der Leiter der Fachstelle fri-tic sind aufgrund ihrer Funktion Mitglied, der Leiter der Fachstelle allerdings mit beratender Stimme. Das Sekretariat wird von der Fachstelle fri-tic besorgt.

Mitglieder 2012-2015

Name Funktion
Heinz Wyler Präsident
François Piccand Vorsteher des Amtes für Unterricht der Sekundarstufe 2, EKSD, Vize-Präsident
Carole Plancherel Stv. Vorsteherin des Amtes für Universitätsfragen, EKSD
Pascale Marro Rektorin HEP-PH FR
Christophe Nydegger Vorsteher des Amts für Berufsbildung, BBA
Gérald Collaud Leiter der Centre NTE, Universität Freiburg
Daniel Plaschy Chef der Informatikdienst, HES-SO Freiburg
Philippe Savary Direktor der ITA
Nicolas Martignoni Leiter der Fachstelle fri-tic