legonxt2.jpg

Wettbewerb für OS- Schülerinnen und -Schüler

Zahlreiche OS führen bereits Programmieraktivitäten mit LEGO-Robotern durch, z.B. in Form von Themenwochen, von ausserschulischen Aktivitäten oder als Schwerpunktfach. Dieses Interesse veranlasst die Fachstelle fri-tic, einen Wettbewerb zu lancieren, der zukünftig jährlich stattfinden soll.

In Begleitung einer verantwortlichen Lehrperson können Gruppen von 4 bis 6 Schülerinnen und Schülern der verschiedenen OS daran teilnehmen. Für die Vorbereitung auf diesen Wettbewerb wird jedes Team ein kleines Pflichtenheft erhalten; darin sind die Roboter-Handlungen aufgeführt, deren Programmierung beherrscht werden sollte.

Die Art der Vorbereitung auf den Wettbewerb ist freigestellt (Einbetten in den normalen Unterricht, als Freifach, während der Themenwoche, während Freistunden in der OS, am Wochenende usw.).

Zweite Durchführung des Wettbewerbs: Samstag, 5. Mai 2018, 08:00 - 16:30

Der Wettbewerb findet in der Fachstelle fri-tic statt. Am Vormittag können die Gruppen ihre Missionen kennenlernen und trainieren, am Nachmittag gilt es dann, die Wettbewerbsaufgaben zu lösen. Die Ergebnisse werden am Ende des Tages bekannt gegeben und auf die Besten wartet eine kleine Überraschung.

Möchten Sie mit einer Schülergruppe an diesem ersten Robotik-Wettbewerb teilnehmen? Dann melden Sie sich bei uns via Voranmeldungs-Formular. Wir weisen darauf hin, dass für diesen ersten Durchgang die Zahl der Teams auf 8 begrenzt ist.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

zum Herunterladen